STATEMENTS

Der Mensch und seine Beziehung zu anderen Menschen Als Mischung aus Magier und Bergbauer wurde er schon bezeichnet: Beat Krippendorf, Hochschuldozent und Kolumnist in Tageszeitungen und Fachzeitzeitschriften. Die Mischung aus Tiefgründigkeit und markigem Auftreten macht Beat Krippendorf zum unvergesslichen Edutainer, zu einem, der etwas zu sagen hat – und dies mit Herz, Leidenschaft und Tiefe tut. Den Menschen ins Zentrum allen Handelns stellen, dabei menschlich und empathisch sein – das war seine Botschaft an die Teilnehmenden. Interesse, Wertschätzung, Anerkennung, soziales Gewissen, Humor und Gelassenheit, dies sind die Werte, die eine Persönlichkeit ausmachen. Beat Krippendorf appellierte für mehr Sozialkompetenz, Humor und gute Beziehungen in den Chefetagen – zum Wohle aller Beteiligten.

found in internet: papyrus-event 2013, oktober 2017,


Ein grosser Anteil am Erfolg des Anlasses ist Ihrem fulminanten Einstiegsbeitrag zu verdanken. Ein Riesenkompliment und innigsten Dank für dieses eindrucksvolle Referat, der Nachhall war beeindruckend und die Rückmeldungen sensationell.

urs duebendorfer, veranstalter, internationaler muellereikongress 2017 europapark rust,, juni 2017,


sie sind unser lieblingsreferent und die personifizierte begeisterung. alle haben sich gefreut. herzliche grüsse

christa farwick, head of corporate communications, wessling gmbh, januar 2017,


lieber beat, dem coolsten präsidenten ever ein spezielles dankeschön für deine wertvolle unterstützung in den vergangenen jahren. wir sprechen oft und gerne über unsere tolle zeit !

eva und amjad nashashibi-fischer, geschäftsleitung swiss quality hotels, dezember 2016,


für die gute zusammenarbeit im rahmen unserer konferenz "lean paractice days 2016" möchte ich mich nochmals herzlich bei ihnen bedanken und ihnen die auswertung der teilnehmerfragebögen mitteilen ihr beitrag wurde wie folgt beurteilt: präsentation: 1,1, inhalt 1,2. zu dieser bewertung meinen glückwunsch. es gab zudem folgende teilnehmer-statements zu ihrem vortrag: extrem erfrischend und gut, sensationell, herzlich, lachen aus dem herzen, super vortrag.

jana ried, projektmanagerin, management-circle, dezember 2016,


deine mich immer wieder inspirierenden vorträge sind nach wie vor vor meinem geistigen auge präsent. danke für die tolle zusammenarbeit !

christoph glasstetter, veranstalter similasan weiterbildung, dezember 2016,


Lieber Beat Krippendorf Leider nicht angestossen. Leider nicht gesagt: Das rockt aber wie eh & je, 68 hin oder her. Der Schluss als Trompete war hinreissend! Glückwunsch!

prof.dr.ludwig hasler, mitreferent, kaderanlass ewb 2016, dezember 2016,


Ich möchte Ihnen herzlich für den wunderbaren "Impuls" von heute Abend danken. Ein aufrüttelnder, lustiger und bewegender Vortrag! Auch Ihre beeindruckende Musikeinlage fand ich super!!! Nochmals herzlichen Dank und ein wunderschönes Wochenende!

anton p. jurt, teilnehmender, kaderanlass ewb 2016, dezember 2016,


Sehr geehrter Herr Krippendorf - das war ein toller Vortrag, den Sie heute für uns ewb-Kader gehalten haben.

esther niffenegger, teilnehmende, kaderanlass ewb 2016, dezember 2016,


Lieber Beat ich möchte mich ganz herzlichen bedanken. Alle waren begeistert von deinem Vortrag; du hast viele Gedankenanstösse geliefert die auch am nächsten Tag noch intensiv diskutiert wurden. Es hat mich sehr gefreut dich wieder zusehen, ich wünsche dir alles Gute und hoffentlich bis bald Herzliche Grüsse André

andré dosé, verwaltungsratspräsident blt, blt-klausur 2016, oktober 2016,


Dein Referat hat absolut eingeschlagen!! Seit letztem Mittwochabend nimmt man bei allen Kadern das „Spiegelvorhalten“ mit einer Selbstironie wahr ob das Gespräch per Telefon, Mail oder direkt Und das natürlich immer verbunden mit einem Deiner Kommentare und dazu einem Lächeln. Ich denke, Du / wir haben unser Ziel bei unseren Kadern mehr als erreicht. Mit Freude und Genugtuung werde ich Deine Folien weiterleiten. Mich hat es riesig gefreut Dich kennenzulernen und hoffe wirklich, dass wir uns im Leben nochmals mindestens einmal sehen werden.

felix hofstetter, veranstalter, marti ag zürich bauunternehmung, kadermeeting, oktober 2016,


Ich bin begeistert von Ihrem Vortrag vom letzten Mittwoch bei der AKB. Ich habe mir schon Bücher zum Thema beschafft...

christian liechti, teilnehmender, führungstag aargauische kantonalbank, september 20126,


"Ein kurzweiliger und unterhaltsamer Vortrag mit so mancher wegweisenden Erkenntnis fürs Leben. Herzlichen Dank für kurzweilige 1,5 Stunden mit nachhaltig wirkendem Inhalt. Sie haben eine sehr bildhafte Sprache verwendet und so viele Lacher im Publikum generiert - das muss man können.

angelika radl-walser, teilnehmende, epu-symposium dornbirn, juni 2016,


Ich habe mich sehr gefreut, dich kennenzulernen! Danke vielmals, dass du zu unserem so tollen, gelungenen Event massgeblich beigetragen hast! Unsere Kunden überschlagen sich mit Komplimenten!

monika waelty, veranstalterin, kundenevent wacker-neuson, schlagenhauf ag, juni 2016,


Ich möchte Ihnen zum sehr guten Referat gratulieren. Es hat mir bis in die Haar Spitzen gut getan. Ich bedaure dass ich meine jungen Bauführer und Vorarbeiter nicht mitgenommen habe. Ihre erfrischende Art kann jedem Betrieb nur gut tun. Vor Allem für die Zukunft.

heinz meier, teilnehmender, kundenevent wacker neuson, schlagenhauf ag, juni 2016,


"der vielleicht kurzweiligste vortrag der welt" dieser etwas abgeänderte werbeslogan aus dem reich der pralinen ist ein grosses kompliment an dich. danke für deine emotionen.

marcel morf, teilnehmender, kunden event wacker-neuson, schlagenhauf, juni 2016,


Ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei Ihnen bedanken! Ihr Auftritt war toll. Wir haben extrem viel positiven Feedback erhalten.- was uns natürlich sehr freut.

martina kunz-vesti, sponsoring bmc-day 2016, zürich, januar 2016,


Nochmals herzlichen Dank für Deinen fulminanten Auftritt. Die Feedbacks waren ausnahmslos äusserst positiv. Es ist Dir gelungen, die Leute "abzuholen" und nun ist es an ihnen, Deine wertvollen Inputs anzuwenden.

konrad lüthy, veranstalter, ubs-kick-off, thun, januar 2016,


ich hatte gestern das Vergnügen, Ihren tollen Vortrag an der Messe in Basel mitzuerleben. Ein echter Hochgenuss, vielen Dank.

Joe Furrer, teilnehmender, swiss-bau-event, januar 2016,


lieber beat - ich danke dir nochmals ganz herzlich für den gestrigen abend. du warst wieder wunderbar. die anwesenden waren von unserem spiel begeistert. liebe grüsse und bis bald.

dirk raufeisen, jazz-pianist und veranstalter, bag's groove - jazz-night, dezember 2015,


Das war ein ganz toller „Vortrag“, amüsant und auf den Punkt gebracht, herzlichen Dank!

gerald accola, dr. oetker ag, teilnehmender, engelberg-symposium 2015, november 2015,


lieber beat - ein genuss, dich in engelberg ereleben zu dürfen. der perfekte und gesunde mix aus ernsthaftigkeit und humor, deine lebendige rhetorik, deine musikalische begabung..... man sollte dich klonen. auf bald. susanne bernd, nina und alle andern

susanne und bernd remmers, veranstalter, engelberg-symposium 2015, november 2015,


Gerne möchte ich mich heute noch einmal für Deinen grossartigen Vortrag beim Igeho Campus bedanken! Für mich war es das Highlight

andrea paul, mitveranstalterin igeho-campus 2015, november 2015,


Dein Auftritt war 1A. Alle hell begeistert! Du warst eine grosse Bereicherung für das Symposium. DANKE!!! & bis hoffentlich bald.

nina remmers, mitveranstalterin, engelberg-symposium 2015, november 2015,


ihr top vortgrag vom sonntag morgen igeho 2015: Geschätzter Herr Krippendorf Gerne möchte ich mich für den tollen Vortrag vom Sonntagmorgen herzlich bedanken. Es hat mir überhaupt nichts ausgemacht dass ich Philpp Maloney verpasst habe auf DRS3. Nochmals besten Dank, hab mich sehr amüsiert und vieles dazugelernt.

luca mondelli, teilnehmender, igeho campus 2015, november 2015,


lieber beat, es hat sich in jeder hinsicht gelohnt am sonntag morgen nach basel zu kommen. dein referat hat mich sehr beeindruckt - agil, weise und engagiert

ybert noorlander, teilnehmender igeho-campus 2015, november 2015,


Ich möchte mich auf diesem Weg ganz herzlich für Ihr äusserst kurzweiliges Referat vom vergangenen Samstag bedanken, das mich einerseits in meinen Ansichten bestärkt, andererseits aber auch viele Denkanstösse geliefert hat. Für mich war es jedenfalls ein Highlight unserer diesjährigen Kadertagung. Ganz besonders hat mich Ihre musikalische Darbietung beeindruckt.

thomas treichler, leiter rechtsdienst, kadermeeting alfred müller ag, november 2015,


Sehr geehrter Professor Krippendorf, es war herzerfrischend diesen Vortrag von Ihnen zu hören. Danke, dass Sie unter diesen erschwerten akustischen Rahmenbedingungen am frühen Sonntagmorgen durchgehalten haben.

uli Riedel, teilnehmender, igeho-campus 2015, november 2015,


Gestern war ich einer der begeisterten Zuhörer an Ihrem Referat zum Thema „Menschlichkeit“ an der IGEHO in Basel. Wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und freue mich auf eine nächste Begegnung.

hansueli gerber, teilnehmender igeho-campus 2015, november 2015,


Lieber Beat, vielen lieben Dank nochmal für Deinen grandiosen Auftritt - alle schwärmen davon.

markus von trentini, veranstalter, cf-gastro-kick-off 2016, berlin, november 2015,


Hallo Herr Krippendorf, ein toller Vortrag! Voller Emotionen und Humor. Wunderbar! Danke und liebe Grüsse,

sandro cavegn, teilnehmender, postfinance-forum, winterthur, november 2015,


wir waren von ihrem vortrag begeistert !

katharina seidl, veranstalterin, wirtschaftskammer vorarlberg, epu-event, november 2015,


Vielen herzlichen Dank an Dich für Deinen Auftritt! Ich war danach nicht nur hellwach sondern auch top motiviert und begeistert Das war genial, was Du uns heute vor einer Woche dargeboten hast! Ich habe sehr viele äusserst positive Feedbacks erhalten. Mit Deinen Aussagen hast Du mir aus dem Herzen gesprochen und damit bei - ich würde sagen allen - Herz und Unterbewusstsein angesprochen. Oft bist Du während dem Setup zitiert worden und der Ausdruck „Schneeschmelze“ ist sozusagen zum Codewort geworden.

silivia appaiah, generalsekretärin, kursaal-grandcasino set up 2015, november 2015,


ich möchte Ihnen nochmals gratulieren zu Ihrem ausgezeichneten Vortrag im Kursaal, der nicht nur inhaltlich sehr gut war, sondern auch witzig und extrem kurzweilig!

prof.dr. med.dent. daniel buser, verwaltungsrat, kursaal-grandcasino setup 2015, november 2015,


«Am SmartIT Mitarbeiter Ausflug in den Walliser Bergen durften wir das lehrreiche, unterhaltende und amüsante Referat von Beat Krippendorf erleben. Herzlichen Dank Beat, für die Denkanstösse und den Gesprächsstoff den du uns geliefert hast. Dieser Tag wird uns lange in bester Erinnerung bleiben! »

roberto valentini, judith walser, veranstalter smart-it mitarbeiter-event, september 2015,


meine Frau, Doris Kliem-Schäfer und ich haben an Ihrem dynamisch begeisternden Vortrag teilgenommen und danken Ihnen hier noch einmal per Email.

jürgen kliem, teilnehmender, kadeco - 25 jahre-jubiläums-event, september 2015,


Trotz schönstem Sommerwetter haben Sie mich mit Ihrem Vortrag auf der Seerose in Flüelen vom 30.08.2015 köstlich unterhalten. Ihr Vortrag ist kurzweilig und sehr lehrreich.

peter ziegler, vizepräsident korporation uri, vortrag gästival 2015 in flüelen, august 2015,


Herzlichen Dank für die FB-Freundschaft und nochmals für den genialen Vortrag an der Suisse Emex, einer der besten, die ich in der letzten Zeit gehört habe. Er war ausserdem voll in Einklang mit den Erkenntnissen der Hirnforschung: was Spass macht, bleibt auch er-innert . Teilweise konnte ich mich kaum halten vor Lachen und es hat soooo gutgetan - ein absoluter Hochgenuss: Inhalt und Auftritt gleichermassen!!! Ganz herzliche Grüsse in einen wunderbaren Tag Barbara

barbara m boyo, teilnehmende forum suisse emex 15, august 2015,


Nachträglich nochmals herzlichen Dank für den Super-Vortrag. Witzig gewürzt und wissenschaftlich fundiert hat dein Referat uns zum Lachen gebracht. Es war die humorvolle und leidenschaftliche Krönung von «Humor in der Kommunikation». Danke, Beat Krippendorf!

brigitte kuster, ok mitglied swiss marketing community, zürich - emex 15, august 2015,


Gerne möchten wir Ihnen auf diesem Wege nochmals ganz herzlich für Ihr Engagement und Ihren höchst spannenden Vortrag danken, mit dem Sie massgeblich zum Erfolg der Messe beigetragen haben.

marco lüthi, veranstalter suisse emex 15, august 2015,


für den unvergesslichen und fantastischen 20. juni - abend bedanken wir uns nochmals herzlich bei dir. deine worte werden bei uns allen noch lange nachklingen

tina prétat und matthias freiburghaus, veranstalter, gossliwil-projekt, juni 2015,


zurück in frankfurt möchten wir es nicht versäumen, dir nochmals für dein absolut grossartiges engagement anlässlich des 25. internationalen management-forums in lindau ganz herzlich zu danken. du warst der "abräumer" bei den referentenbewertungen - besser geht es eigentlich gar nicht. du hast sensationelle noten bekommen. danke ganz herzlich, dass du in lindau "on stage" warst und damit zu einem sehr erfolgreichen kongress beigetragen hast. http://www.cafe-future.net/gv/branchennews/pages/25-IMF-Jubilaeumsevent---rund-240-Teilnehmer-aus-6-Laendern_33084.html

burkart schmid und martina reif, veranstalter deutscher fachverlag dfv, internationales-management-forum, lindau, juni 2015,


Danke für den tollen Abend gestern - ich war begeistert!!

Dr. med.vet. Christoph Kiefer, teilnehmender, gossliwil-projekt, juni 2015,


der abend war toll: erst ein hochaktueller, lehrreicher, humorvoll präsentierter vortrag und dann noch musikalische leckerbissen vom feinsten. danke !!

roland gerber, teilnehmender, gossliwil-projekt, juni 2015,


… es war mir wirklich wieder ein große Freude, Dich am SEE beim IMF wiederzusehen! Es ist immer eine echte Bereicherung, Dich auf der Bühne! zu erleben Es tut wirklich richtig gut! DANKESCHÖÖÖN!

daniela bosch, teilnehemnde, internationales management forum, lindau, juni 2105,


Lieber beat, habe gehört, du warst noch genialer als je zuvor. Freut mich heftig. Zu schade, ich konnte nicht dabei sein....alles gute...herzlich dein fan gretel

gretel weiss, herausgeberin und chefredakteurin, foodservice, frankfurt, juni 2015,


es war mir eine echte Freude Dich in Lindau persönlich kennenzulernen – gratuliere nochmal zu Deinem Vortrag, der nichts von der tollen Dynamik von vor 15 Jahren eingebüßt hat. Die Message und die Struktur waren auch klasse.

manuel rehm, teilnehmender, internationales management forum lindau, juni 2015,


Vielen Dank nochmals für die interessante Unterhaltung und die sehr aufschlussreiche und unterhaltsame Präsentation – toll gemacht!

yanick riesen, teilnehmender, isolutions-road-show, juni 2015,


Hoi Beat Danke nochmals für die tolle Referate - du bis saugut! grin Ich wünsche dir alles Gute und hoffentlich bis bald einmal. Liebe Gruess Mirko

mirko aubert, isolutions, road show, juni 2015,


am Donnerstag hatte ich das Vergnügen Sie in Dornbirn erleben zu dürfen. Es war ein sehr inspirierender Vortrag. Man erkennt, dass Sie mit ihrem profunden Wissen und Ihrer Expertise überzeugen können und dabei das Leben nicht immer allzu ernst nehmen. Danke für diesen spannenden und erheiternden Vormittag mit Tiefenwirkung.

klemenz heinzle, teilnehmender, key-account-manager-seminar, raiffeisenbank vorarlberg, mai 2015,


Mir war es ein grosses Vergnügen, ich habe viel gelacht und manche Aussage hat den Nagel auf den Kopf getroffen. Am Ende liegt es an einem selbst wie man mit den Herausforderungen des Lebens umgeht und da tut so ein Schub wie von Ihnen richtig gut!

christian stadelmann, teilnehmender, key-account-manager-seminar, raiffeisenbank vorarlberg, mai 2015,


vielen Dank für diese tolle Performance und vor allem die Erläuterungen die sehr verständlich, wiedererkennend und bewegend waren. Am liebsten würde ich das Ganze nochmals hören bzw. erleben! Ich bedanke mich nochmals recht herzlich bei Ihnen und wünsche Ihnen alles Gute und tolle Begegnungen! Machen Sie auf alle Fälle weiter und öffnen Sie noch vielen weiteren Menschen die Emotionen.

christian spescha, teilnehmender, key-account-manager-seminar, raiffeisenbank vorarlberg, mai 2015,


ich möchte mich für die Inspirationen heute Vormittag bei Ihnen bedanken. Kann mich nicht erinnern wann ich das letzte mal so hochwertig unterhalten wurde!

thomas berchtel, teilnehmender, key-account-manager-seminar, raiffeisenbank vorarlberg, mai 2015,


nochmals herzlichen Dank für den kurzweiligen gestrigen Vormittag, ich fühle mich immer noch voll inspiriert von Ihren Ausführungen und Denkanstößen.

bernd simons, teilnehmender, key-account-manager-seminar, raiffeisenbank vorarlberg, mai 2015,


Gerne möchte ich mich bei Ihnen für Ihr gestriges Referat bedanken. Ich war sehr positiv überrascht. Bin immer eher skeptisch – und lasse mich dann aber gerne positiv umstimmen!

dorette provoost, teilnehmende, postfinance-forum basel, april 2015,


Vielen herzlichen Dank für Ihr Referat – nein! Für Ihre Performance !! Inhalt und Form haben mir sehr, sehr gut gefallen.

hansruedi koeng, ceo postfinance, postfinance-forum 2015, märz 2015,


ihr Vortrag von gestern war sehr lehrreich. Auch die Jazz-Show Einlage am Schluss war der Hit.

sämi gisler, sennerei grund ag, kerns, teilnehmender, postfinance-forum luzern, märz 2015,


Lieber Beat Heute Morgen habe ich meine Tasse wieder umkehren dürfen! Das war nur eines der vielen starken Bilder, die mir aus deinem wirklich sehr eindrücklichen Vortrag in bester Erinnerung eingeprägt geblieben sind. Nochmals ganz vielen herzlichen Dank für die eingängigen und sehr aufschlussreichen Gedanken - ich war und bin beeindruckt und werde bestimmt sehr oft an diesen Abend zurückdenken.

guido fuster, guidolio gmbh, meggen, teilnehmender, postfinance-forum, luzern, märz 2015,


lieber Herr Krippendorf Ich hatte selten drei so unterhaltsame PF Foren wie dieses Jahr - und keines war eine monotone Wiederholung des anderen. Wirklich top und für die Kundinnen und Kunden ein einmaliges Erlebnis... Beste Grüsse

fabio frangiapane, kundenberater postfinance, postfiance-forum, märz 2015,


Es war einfach HAMMER – ich muss es immer wieder sagen!!! Nochmals herzlichen Dank für ihr GENIALES Referat gestern in Luzern mit Ihrer Hammer-Showeinlage (einfach herrlich Ihre Stimme und die Gitarrenklänge) Sie sind eine echte, menschliche und herzliche Bereicherung für uns Alle in jeder Hinsicht!!! Wer zu Ihrem Freundeskreis gehört, ist privilegiert!!!

helene ineichen, sursee, teilnehmende, postfinance-forum luzern, märz 2015,


Ihr Referat zum Thema "Das Prinzip Menschlichkeit" war äusserst interessant und lehrreich. Es war einfach nur super. Schon lange habe ich nicht mehr erlebt, dass 1 1/2 Stunden so schnell und zugleich noch lehrreich vorbei gingen. Danke!!!

agnes weber, scheid-rusal pvh ag, gisikon, teilnehmende, postfinance-forum luzern, märz 2015,


Ich hatte gestern am Postfinance-Forum in Bern das Vergnügen, Deinen Vortrag zum Thema "Das Prinzip der Menschlichkeit" zu hören - und bin begeistert! Vielen Dank für den überaus spannenden und interessanten Abend inklusive dem musikalischem Abschluss!

Esther Pfister, Catlovers Thun, Teilnehmende, postfinance-forum bern, märz 2015,


Gestern Abend durfte ich Ihren Auftritt am Postfinance Forum in Bern erleben und geniessen. Mit Ihrem farbenfrohen Referat haben Sie uns auf einprägende Art und Weise gezeigt, wie unser Gehirn (und der Mensch) funktioniert. In dieser Stunde haben Sie mir sehr viel mit auf den Weg gegeben und dies auf eine humorvolle Art und Weise, wie ich sie noch nie erlebt habe. Ich hätte Ihnen gerne noch länger zugehört. Vielen Dank !

Michelle Bühler, Bühler Küchen Ag, Teilnehmende, Postfinance-forum bern, märz 2015,


welch eine mail und das nach ca 20 jahren: guten abend, sehr geehrter herr professor krippendorf. ich habe Sie beim UNI Lehrgang für Tourismus in Lochau kennen und schätzen gelernt . es gibt Begegnungen, die bleiben und Sie sind mir unvergesslich. Ich denke sehr gern an das musizierende Temperamentsbündel aus Bern und würde gerne Ihr neues Projekt persönlich erleben. Privat kann ich mir den großen Meister aber wahrscheinlich nicht leisten und deshalb ergibt sich die Frage ob es den Vortrag auf CD für mich gibt oder ich eine Veranstaltung besuchen kann bei der Sie engagiert wurden? mir würde ein powervortrag von ihnen sehr gut tun.

silvia benner, romantikrestaurant altes gericht, sulz, märz 2015,


Genial herrlicher Vortrag von Beat Krippendorf beim BÖTM Seminar ! — mit Beat Krippendorf.

markus fürst, found on internet, märz 2015,


Ich durfte an Ihrem Vortrag vom 3.3.2015 in Wittenbach, organisiert von Postfinance AG, teilnehmen. Es war sehr interessant und auch nie eine Sekunde langweilig. Herzlichen Dank.

erich lowiner, finanzverwaltung rorschach, postfiance-forum, wittenbach, märz 2015,


Nochmals bedanken wir uns an dieser Stelle herzlich für Ihr ausgezeichnetes Referat. Es hat wunderbar in mein persönliches und schwieriges momentanes Umfeld geführt und hat mich persönlich zudem sehr nachdenklich gemacht, auch wenn ich viel und herzlich gelacht habe.

rené m bitterli, teilnehmender postfinance-forum, wittenbach, märz 2015,


grosses merci ! Noch einmal herzlichen Dank für Ihren Vortrag an unserer Kadertagung und die sehr angenehme und professionelle Zusammenarbeit. Ihr Vortrag war fesselnd, ernst und humorvoll zugleich. Mit dem letzten Auftritt des Tages haben Sie es geschafft, die Teilnehmenden noch einmal zu aktivieren und einen abschliessenden und zusammenfassenden Höhepunkt zu setzen. Das Echo auf Ihren Auftritt im Nachgang unserer Veranstaltung war gewaltig.

Ronny Aeschbacher, Veranstalter, Kadertagung Coop Verkaufsregion Bern, 260 Teilnehmende, Januar 2015 ,


Vielen Dank, ich war am Samstag bei unserem MitarbeiterTag sehr begeistert von ihrem Vortrag Danke dafür.

petra neumann, teilnehmende, mitarbeitertag, kreissparkasse waiblingen, januar 2015,


nochmals vielen lieben Dank für die tolle Zusammenarbeit und Ihren gelungenen Vortrag. Die Gäste waren total begeistert und ich höre nur Positives.

andreas waibel, veranstalter, mitarbeitertag kreissparkasse waiblingen 700 teilnehmende, januar 2015,


Der erste Eindruck hat gestimmt und der zweite war nicht schlechter. Für Ihren Einsatz bedanke ich mich ganz herzlich, Sie haben es geschafft das Publikum/Kunden an sich zu fesseln. Nochmals besten Dank !

kevin keller, veranstalter, debrunner acifer kunden-event, januar 2015,


Ich hoffe, dass Sie in der Zwischenzeit wieder gesund und munter sind. Wir schätzten es sehr, dass Sie trotz Ihrem nicht optimalen Gesundheitszustand nach Brunnen gekommen sind. So oder so – auf die Wirkung Ihres Referats hatte Ihr Zustand wenig Einfluss. Die Zuhörer waren begeistert. Daher an dieser Stelle nochmals vielen Dank.

monica müller, gf Schwyz Tourismus, event feuer der freiheit, dezember 2014,


wir sagen herzlichen dank ! auf diesem weg möchten wir uns nochmals bei ihnen ganz herzlich für den hervorragenden vortrag anlässlich der jahreshauptversammlung der unipas bedanken. die resonanz auf ihren vortrag war ausgesprochen gut. ganz persönlich möchten wir ihnen ein riesenkompliment machen, es war ein toller auftritt.

ronald graetz, stephan a. niggemann, holger doetsch, michael vogler, gesamtvorstand unipas, dezember 2014,


Sie haben meine Säge wieder gehörig nachgeschärft - mit Kompetenz und Leidenschaft - Danke!

robert sölkner, geschäftsführer, teilnehmender, seilbahntagung vorarlberg, feldkirch, november 2014,


grandios! warum mit und aus diesem talent keine weltkarriere wurde... die menschheit ist absolut banausisch beim erkennen WAHRER (lebens)künstler unterwegs!

rené wetzel, kommunikator und werber, über facebook, november 2014,


Vor allem aber haben Sie es mit Ihrer ehrlichen und trotzdem unterhaltsamen Art geschafft, die Teilnehmer kurz vor dem „Burnout“ noch einmal zu begeistern. Den Nagel auf den Kopf treffend und exzellente Praxis-Beispiele haben manchem von uns den Spiegel vorgehalten. nochmals danke für ihr begeisterndes referat.

eugen nigsch, geschäftsführer, teilnehmender, seilbahntagung 2014 vorarlberg, feldkirch, november 2014,


Ich durfte letzte Woche in Lyss im KMU-Seminar von Tschanz Treuhand dabei sein. Und es war vorallem ein Genuss, Ihrem Vortrag zuzuhören und mitzulachen. Ich finde, Sie vermitteln einen Mix aus Fachwissen, gesundem Menschenverstand, Menschlichkeit und das Ganze gespickt mit einer riesigen Portion Humor - ich fand Sie einfach umwerfend. Und dann noch das musikalische Schlussbouquet...... einfach Hammer:-)

beatrice aeschimann, teilnehmende, kmu - seminar tschanz treuhand, lyss, november 2014,


Vergangenen Montag durfte ich anlässlich des BEST2014 einem Referat von Ihnen beiwohnen – es war herrlich und hat trotz der Ernsthaftigkeit der Thematik meine Lachmuskeln beschäftigt

ronny aeschbacher, leiter support coop, teilnehmender, mice-event best 2014, bern november 2014,


Gestern wurde ich beschenkt mit Erfahrungsreichtum, Engagement und Humor. Besten Dank für die Denkanstösse. Ich kann gar nicht in Worte fassen, was ich alles während dem Referat empfunden habe.

helen debruyn, markus hediger ag, teilnehmende, kmu-seminar tschanz treuhand, lyss, november 2014,


Ihr Referat war ein inspirierender Appell an mehr Ethik und Menschlichkeit auf Managementstufe. sie haben die heutige herrschende Managerkultur mit Witz und einer Prise Humor auf die Schippe genommen. Das ist sehr gut angekommen bei mir und dem restlichen Publikum!

jan cermak, leiter kambly erlebnis, teilnehmender, mice-event best 2014, bern november 2014,


ihr höchst interessantes, ansprechendes und fachlich sehr überzeugendes Referat vom Montag, 3. November 2014 im Stade de Suisse in Bern hat uns äusserst beeindruckt! Das persönliche Gespräch nach dem Abendessen überraschte uns positiv! Nochmals herzlichen Dank für die spannenden Worte und Ihr Engagement für eine positive Zukunft.

karin fankhauser und team, teilnehmende, mice-event best 2014, bern, november 2014,


Lieber Herr Krippendorf, Wow, Ihr Referat am Montag in Bern hat mich ermutigt und Kraft gegeben weiter zu machen, ich bin auf den richtigen Weg. Ich habe Sie sehr gut verstanden und denke gleich. Danke für diesen schönen Moment. Ihnen alles Gute & Liebe weiterhin. Herzliche Grüsse Carole

carole casali, event-veranstalterin, teilnehmende, mice-event best 2014, bern, november 2014,


Ich fand Ihren Vortrag einfach genial, herzlichen Dank dafür, dass ich bei einem Vortrag wieder einmal so viel Spass hatte zum Zuhören.

patricia kammermann, kongresse und anlässe inselspital, teilnehmende, mice-event best 2014, bern, november 2014,


Gestern kam ich in den Genuss Ihres Referates. Ich fand es einfach super! Ein ernstes Thema und doch konnte man so viel lachen. Das war sehr unterhaltend.

claudia nenninger, assistentin der finanzdirektorin des kantons bern, teilnehemde., mice-event best 2014, november 2014,


ihr absolut genialer Auftritt, die treffenden Zitate und Aussagen, gepaart mit Ihrem Humor, Ihrer Weisheit, Menschlichkeit und Ihrer starken Persönlichekeit wirken nach und haben mich gestern total begeistert. Ganz herzlichen Dank für das Geschenk, das Sie mir und allen Teilnehmern von Bern Best damit gemacht haben! Schön, dass es so Menschen wie Sie gibt !!!!!

katrin hartmann, direktionsassistentin, auslandschweizer-organisation, teilnehmende, mice-event best 2014, november 2014,


Ich danke dir ganz herzlich für deinen tollen Beitrag gestern!!! Das war eine riesige Freude, dich live zu erleben und ich hoffe, dass ich wiedermal in den Genuss komme, deinen Humor und Freude zu geniessen smile

rené gehrig, eventicum, veranstalter, mice - event best 2014, bern, november 2014,


Gerade ein fantastisches Referat von @beatkrippendorf an der #BEST'14 hören dürfen - educational entertainment at its best!

marla okapi, teilnehmende, mice-event best 2014, über twitter, bern, november 2014,


ich möchte mich nochmals für den tollen abend mit dir bedanken. dabei denke ich nicht nur an die überragende präsentation sondern viel mehr auch an deine "compagnia" beim und nach dem apéro. du bist ein toller mensch und ich habe den abend mit dir sehr genossen !

roberto valentini, veranstalter, info-event von smart it und i solutions, bern, oktober 2014,


Der Abend gestern mit Dir hat einfach Spass gemacht und Deine aufgestellte und ermutigende Art zaubert mir noch heute ein Lächeln ins Gesicht J. Danke!

pascal grossniklaus, teilnehmender, info-event von smart it und i-solutions, bern, oktober 2014,


Vielen Dank für den spannenden und extrem unterhaltsamen Vortrag an dem gestrigen Event im Schweizerhof! Es war wirklich hammermässig!!! Grosses Kompliment!

marc frischkopf, telnehmender, info-event von smart it und i-solutions, bern, oktober 2014,


für den spannenden und tiefsinnigen Vortrag gestern Nachmittag danke ich Ihnen vielmals. Ein paar Zitate von Ihnen habe ich bereits am Frühstückstisch wieder gegeben. Es war für mich sehr bereichernd und es tut gut über auch ernste Themen mit einer Prise Humor nachzudenken.

karin wechsler, teilnehmende, tourismustag zentralschweiz, oktober 2014,


Deine Botschaften sind unglaublich greifbar angekommen – die Teilnehmenden waren begeistert – und ich auch. Dir ein herzliches Dankeschön und auf ein Andermal,

Dr. René Zeier, Hochschule Luzern Wirtschaft, veranstalter tourismustag zentralschweiz, oktober 2014,


ihr Vortrag ist bei den Teilnehmern unserer Tagung außerordentlich gut angekommen. Wir haben nur positive Stimmen gehört. Sie haben es verstanden, Ihre Zuhörer mit Ihrem rhetorisch brillanten, humorvollen, wissenschaftlich fundierten, tiefgründigen und mit vielen Weisheiten gespickten Vortrag über mehr als 90 Minuten zu fesseln. Es war keine Sekunde langweilig. Eine Meisterleistung auch, dass Sie auf die Minute genau Ihren Vortrag um 12.00 Uhr beendet haben, wie es im Programm ausgedruckt war. Es wäre zu wünschen, dass mancher Zuhörer sich mit seinem Verhalten in Ihrem Vortrag wiedererkannt hat, sein Auftreten kritisch reflektiert und sein Verhaltensmuster ändert. Wenn dadurch auch nur ein winziges Stück Menschlichkeit mehr in die Welt käme, hätte sich Ihr Engagement bereits gelohnt. Herzlichen Dank nochmal für Ihren faszinierenden Vortrag.

wolfgang haas, geschäftsführer, szv-jahrestagung, südwestdeutscher zeitschriften-verlegerverband, stuttgart, oktober 2014,


Sehr geehrter Herr Krippendorf, ich möchte mich bei Ihnen recht herzlich für den tollen, unterhaltsamen aber auch inhaltsreichen Vortrag bedanken. Ich habe nur die beste Kritik über Sie und Ihren Vortrag vernommen.

markus kofler, veranstalter, seminar des bundes österreichischer tourismus-manager, oktober 2014,


Hello Herr Krippendorf! Auf diesem Wege ein kurzes aber dafür umso größeres DANKESCHÖN für den humorvollen und begeisternden Vortrag beim BÖTM Seminar in Geinberg. Ein Geschenk Menschen wie Ihnen zuhören zu dürfen.

eva imberger, teilnehmende, seminar des bundes oesterreichischer tourismus-manager, oktober 2014,


Ich möchte mich noch mal bei Ihnen für den tollen Vortrag bedanken. Ich war wirklich positiv überrascht, da ich Seminaren / Vorträgen eher kritisch eingestellt. Nochmals Herzliche Gratulation.

stefan brügger, teilnehemder, trainer-event amt für sport kanton graubünden, september 2014,


es war für mich einmal mehr höchst spannend und unterhaltsam zugleich, Ihren Inputs und Lebensweisheiten beizuwohnen. Ich hoffe, dass noch viele andere Menschen die Möglichkeit erhalten, Sie zu erleben!

cornell hollenstein, vizedirektor swiss olympic, trainer-event amt für sport kanton graubünden, september 2014,


Gerne möchte ich mich nochmals in aller Form bei Dir für den tollen Auftritt am letzten Mittwoch bedanken. Die Feed-back’s waren allesamt positiv, die Leute haben Deinen Vortrag als sehr spannend und inspirierend wahrgenommen.

cedric scheiben, regionaldirektor swica, mitarbeiter-event, august 2014,


du warst und bist immer echt und das ist es, was es so einfach macht, dir und deinem tun grossen respekt zu zollen, dir und deinen ideen zu folgen. du lebst was du predigst, und das widerspiegelt deine 25 erfolgreichen jahre mit ibk. meine verbundenheit und mein respekt mögen dich zu diesem wahrlich denkwürdigen jubiläum erreichen.

robert keppler, verwaltungsrat gastrag basel, zu 25 jahre institut beat krippendorf und partner, august 2014,


25 Jahre: Herzlichen Glückwunsch zu dieser Kontinuität auf Spitzen-Niveau! Deine Vorträge waren auch ein wesentlicher Teil unserer Entwicklung – insbesondere in den 90er Jahren.

gretel weiss und christine häuser, deutscher fachverlag . food service, zu 25 jahre institut beat krippendorf & partner, ibk,,